Herzlich Willkommen bei Animal-Resonanz

Wenn wir das Wort "Resonanz" in der Bedeutung suchen, finden wir als eine Variante: "das Mitschwingen eines Körpers mit einem anderen Körper" oder " Reaktion; Zuspruch"

Beides ist für uns Therapeuten von grosser Wichtigkeit in der Behandlung von Tieren. Energie kommt da zum Fliessen wo Aufmerksamkeit geschenkt wird.

Wir unterstützen Sie und Ihr Tier in Ihrem Prozess, bei körperlichen Beschwerden, psychischen/ Emotionalen Themen oder für Prophylaxe-/Wellnessbehandlungen.

Unsere Tierfotografin zeigt Ihnen Ihr Tier nochmals in einem ganz anderem Licht.

Es würde uns freuen, Sie und Ihr Tier kennenzulernen.

Es gibt Zeiten, wo man die Stille der Tiere braucht, um sich von den Menschen zu erholen.

Sarah Huber

Mit Tieren zu arbeiten und zu spielen erfüllt mich jeden Tag mit Freude. Um unsere Tiere gesund zu erhalten braucht es manchmal mehr als gute Ernährung und Bewegung. Gerade Pferde, welche wir reiten können Verspannungen entwickeln, die eine Behandlung benötigen. Auch Hunde im Hundesport, welche einer grösseren Belastung ausgesetzt können Verspannungen entwickeln.

Um genauere Angaben zu bekommen, spreche ich sehr gerne in der einer Tierkommunikation mit dem Tier. Das Tier kann mir oftmals sehr gute Hinweise geben welche Therapie es braucht. Und es ist möglich dass es mir genau sagen kann wo die Ursachen liegen die zur Verspannung oder zum Problem geführt haben. Somit kann oftmals ein langes Suchen nach der Ursache verhindert werden.

Mehr Infos

Sabine Speck

Leidet Ihr Pferd an Verspannungen, Unrittigkeit, Unwohlsein oder braucht es eine Unterstützung nach einem Turnier, einer Verletzung oder Unfall?

Braucht Ihr Hund Unterstützung nach dem Training, eine Verbesserung der Flexibilität oder dem Gleichgewicht oder ist er verspannt von Leine oder Geschirr?

Bei diesen Problemen kann ich Ihnen mit Atlastherapie, Emmett Technique oder EMRT helfen, dass die Balance des Körpers wieder erreicht wird.

Es sind allesamt ganz sanfte, einfühlsame Therapieformen wodurch Ihr Tier wieder mehr Lebensqualität bekommt.

Es ist mir eine Freude Ihrem Tier zu helfen und sein Wohlbefinden zu unterstützen

Ich stelle keine Diagnosen und die Therapieformen ersetzen auch keinen Tierarztbesuch

Mehr Infos

Barbara Mathys

Es zaubert mir jedes Mal ein Lächeln ins Gesicht und ein wohliges Gefühl ins Herz, wenn ich ein Foto anschaue von einem meiner geliebten Tiere. Besonders, wenn das Tier das irdische Leben bereits verlassen hat, und ich es nur noch in Erinnerung habe. Vergessen werden wir unsere Lebensbegleiter nie, doch ein Foto zeigt unseren felligen Freund noch genau so, wie er war.

Möchten auch Sie eine bleibende Erinnerung von Ihrem Tier, Bilder mit Seele? Mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld möchte ich den Charakter und die Emotionen Ihres Freundes in den Fotos festhalten.

Ich nehme mir die Zeit die es braucht, um ohne jeglichen Stress entspannte, fröhliche Tiere auf den Bildern zu erhalten. Die Aufnahmen sollen ohne Zwang oder Druck entstehen. Es soll eine lockere Atmosphäre herrschen, in der Zeit für Spielen und Kuscheln dazu gehört. Freudige Gesichter alle Beteiligten sind das Ziel. Ich freue mich, Sie und Ihr Tier kennen zu lernen.

Mehr Infos

Ethik

Nach der Beurteilung der energetischen Verfassung des Tieres wird ihm eine Behandlung angeboten

Der Behandelnde ist achtsam und hat eine gute Wahrnehmung

Er erzwingt nicht und geht ausschliesslich von der energetischen Ist- Situation und der Beobachtung des Tieres aus.

Die Feststellungen sind nicht wertend, das bedeutet, dass bei der Behandlung Zusammenhänge im Moment nicht immer verstanden werden können und trotzdem das Richtige getan wird.

Der Zen Gedanke hilft uns auf Problembereiche aufmerksam zu werden.

Wir respektieren das Tier und das was es mir zeigt in jeder Hinsicht und gehe sorgfältig damit um